Skip to main content

Johannes Haupt
Fachredakteur

Johannes Haupt

Studium der Kommuniktionswissenschaft in Köln und Münster. Im Anschluss Volontariat beim heise Zeitschriften Verlag in Hannover und Redaktionsleiter Online beim t3n Magazin. Chefredakteur von gesundfit.de.

Wer wir sind und wie wir arbeiten. In unserem Büro im Zentrum von Köln arbeiten gegenwärtig sieben ausgebildete Redakteur/innen an der Ausarbeitung erstklassiger Inhalte, auf die du dich verlassen kannst. Sämtliche Artikel werden nach dem Vier-Augen-Prinzip publiziert: Nach Fertigstellung der Rohfassung werden die Texte von (mindestens) einem/r anderen Redakteur/in auf orthografische und inhaltliche Richtigkeit hin überprüft.

gesundfit.de ist ein Angebot der 4pub GmbH mit Sitz in Köln. Wir haben uns auf den Betrieb hochwertiger redaktioneller Online-Portale spezialisiert und berichten stets redaktionell unabhängig.

Tipps & Angebote der Woche @ gesundfit

Günstig ist in dieser Woche ein Langhantel-Set für die Home Gym zu bekommen, ebenso ein besonders schnell und schonend trocknender Fön. Dazu gibt es eine sehenswerte Arte-Dokumentation über das Leben in Corona-Quarantäne.

weiterlesen

Tipps & Angebote der Woche @ gesundfit

Zum Jahreswechsel schlägt die Zeit der guten Vorsätze, was sich auch bei den Angeboten der Woche bemerkbar macht. Bei Aldi sind ab Donnerstag zahlreiche Fitness-Accessoires von Bändern und Handeln bis hin zum vollwertigen Rudergerät im Aktionssortiment, ebenso Sportbekleidung. Im Gym-Bereich lockt McFit mit attraktiven Laufzeitverträgen, bei Amazon sind Nüsse im Angebot. Als Doku-Empfehlung haben wir eine wissenschaftliche Annährung an die Fitness-Front, und bei Youtube gibt es Übungs-Tipps für eine bessere Körperhaltung.

weiterlesen

Das gefährliche Geschäft mit Fake-Ratgebern bei Amazon

Wer etwa unter psychischen Problemen leidet, Gewicht verlieren möchte oder Hilfestellung bei Erziehungsfragen braucht, greift oft und gerne zu Ratgeber-Literatur. Ausgewiesene Experten teilen darin ihr Fachwissen mit der Leserschaft und geben kompetente Hilfe zur Selbsthilfe – so sollte es zumindest sein. Tatsächlich kommen im Digital-Bereich ein Großteil der beliebtesten Bücher nur scheinbar von studierten Fachleuten, frei erfundene Studienabschlüsse und Berufserfahrungen sind die Regel. Für Amazon ist das kein Problem.

weiterlesen

FBI Fitness-App unter Spionage-Verdacht

Habe ich das Zeug, ein FBI-Agent zu werden? Zur Beantwortung dieser Frage veröffentlichte das FBI unlängst eine Fitness-App, mit der Nutzer den offiziellen Einstellungstest der US-Bundesbehörde zuhause "nachspielen" können. Jetzt stellt sich heraus: Das FBI holt sich in den Datenschutzbestimmungen verdeckt umfangreiche Überwachungs-Rechte ein und behält sich eine Weiterleitung der Daten zur Strafverfolgung vor.

weiterlesen